Arbeitsgruppe Angewandte Geophysik und Petrophysik

Anschrift

Institut für Geologie und Paläontologie
Arbeitsgruppe Angewandte Geophysik und Petrophysik
Leibnizstraße 10
38678 Clausthal-Zellerfeld

Kontakt

Dr. Katrin Breede
Tel. (Geophysik): +49-5323-72-2641
Tel. (Geologie):  +49-5323-72-2330   
Mail: katrin.breede@tu-clausthal.de
Zimmer: C10-302

Willkommen in unserer Arbeitsgruppe!

Die Arbeitsgruppe Angewandte Geophysik und Petrophysik ist zum 1. Oktober 2022 mit der Verabschiedung in den Ruhestand von Prof. Dr. Andreas Weller aus dem Institut für Geophysik hervorgegangen.

Folgende geophysikalische Methoden werden in dieser Arbeitsgruppe angewandt:

  • Petrophysikalische Charakterisierung von Festgesteinsproben und Lockermaterialien mittels
    • Archimedische Wägung zur Dichtebestimmung
    • Bestimmung der Korndichte und effektive Porosität mittels Pyknometer
    • Bestimmung der Spezifischen Oberfläche von Gesteinen
    • Bestimmung der magnetischen Suszeptibilität
    • Bestimmung des elektrischen Widerstands
    • Messung der komplexen elektrischen Leitfähigkeit mit Spektraler Induzierter Polarisation
  • Spektrale Induzierte Polarisation an Festgesteinsproben und Lockermaterialien
  • Geophysikalische Feldmessungen für oberflächennahe (Explorations-)Geophysik mittels
    • Elektrischer Kartierung
    • Elektrischer Sondierung (VES)
    • Elektrischer Sondierungskartierung (Multielektrodengeoelektrik)
    • Spektraler Induzierter Polarisation (SIP-Fuchs)

Folgende Forschungsfelder werden in dieser Arbeitsgruppe behandelt:

  • Petrophysikalische Charakterisierung von Schlacken und Erzen
  • Petrophysikalische Charakterisierung von Sand-Ton-Gemischen
  • Charakterisierung von Gesteinen und Lockermaterialien mit Hilfe komplexer elektrischer Leitfähigkeitsmessungen (Spektrale Induzierte Polarisation) 

Die Arbeitsgruppe unterstützt folgende Studiengänge durch folgende Lehrveranstaltungen:

  • Hydro- und Umweltgeophysik (Bachelor Geoenvironmental Engineering)
  • Petrophysics I (Master Petroleum Engineering)
  • Geophysikalische Labor- und Geländeübungen (Master Geoenvironmental Engineering)